Acht Plätze für das tanzwerk

an der Schweizermeisterschaft


Acht Plätze für das tanzwerk - vier x Gold, ein x Silber, drei x Bronze
 
Am Wochenende vom 16./17. September 2017 fand die Stepptanz Schweizermeisterschaft in Fribourg statt.

Das tanzwerk Basel holte am Samstag vier Schweizermeistertitel. 
Federica Barbieri gewann Gold mit ihrem Solo bei den Kindern und Hannah Tran holte den Schweizermeistertitel im Solo der Juniorinnen.
Das Kinder Duo mit Federica Barbieri und Viviane Spriessler erreichte ebenfalls den ersten Platz und die Junioren Formation sicherte sich zum dritten Mal in Folge den Schweizermeistertitel. In der Formation tanzen Federica Barbieri, Lennart Escobar, Simona Gallacchi, Luria Hampe, Nina Niklaus, Ronja Ott, Svenja Reinwald, Linda Stefanutti, Nadia Tamm, Hannah Tran, Ellin Valentin und Noë Zimmermann.

Das Junioren Quartett mit Federica Barbieri, Simona Gallacchi, Luria Hampe und Linda Stefanutti gewann Silber bei der Kategorie Small Group der Junioren.

Viviane Spriessler holte sich mit ihrem Solo bei den Kindern den dritten Platz sowie auch die Kinder Small Group mit Nora Büchler, Roisin Collins, Emilie El Qirinawi, Viviane Spriessler, Nalina Tronconi, Anik Valentin und Irena Vleeshouwers.
Zoe Wehrmüller gewann am Sonntag Bronze mit ihrem Solo bei der Elite der Damen.

Alle acht Choreografien haben sich für die Stepptanz Weltmeisterschaft in Riesa, vom 28.11. - 2.12.2017, qualifiziert.
 
 
 
 
 

News Archiv