Sportliche Herausforderung !

Der Steptanztechnik sind keine Grenzen gesetzt.
Die Jugendlichen werden ihrem Niveau entsprechend trainiert und gefördert.

Bei den Jugendlichen gibt es sowohl „Plausch“-Stepper und Stepperinnen , als auch „Meisterschaftsgruppen“. Beides soll möglich sein und beides wird unterstützt.

Die „Plausch“ - StepperInnen trainieren einmal wöchentlich.
Die „Meisterschaftsgruppen“ trainieren ein bis drei mal wöchentlich mit dem Ziel an Meisterschaften und Auftritten teilnehmen zu können.

Projekte